pierrefort-fr.net15.eu

Authenticité

Tradition

Héritage

Vitalité

La rue Jean TODT ; Jean TODT Street

02/05/2022
La rue Jean TODT ; Jean TODT Street

Today, it is very difficult to find the fortifications of Pierrefort. However, in the chore of the village, there are still a few vestiges.

Here stands a half-timbered house which was probably part of the fortified area. Designated as the oldest buildint in Pierrefort, it would date from the end of the medieval period or from the RENAISSANCE -as its half-timbered frame and its corbelling suggest. This buildind would also be the former residence of the captain, guardian of the town when the Lords were absent.

Further along the street, a tower can be seen on one of the facades, which couls also be part of the old defensive system. It houses a staircase that allowed access to the upper parts of the fortifications.

Jean TODT Street, formely "Rue de la Tour", was renamed in honour of the former French rally co-driver, sporting director of Ferrari and president of the International Automotive Federation, as the house he was born in is here.

Plus de photos / More pictures

Eine befestigte Stadt

Heute ist es schwierig, den Verlauf der alten Stadtbefestigung sicher festzustellen. Und doch findet man im Zentrum von Pierrefort noch einige Überreste, die etwas über die Geschichte der Stadt erzählen.

Hier befindet sich ein kleines Fachwerkhaus, das im ehemals von der Stadtmauer umgebenen Teil der Stadt steht. Als ältestes Gebäude von Pierrefort stammt es aus dem Ende des Mittelalters oder aus der Renaissance, wie sein Fachwerk und das vorspringende Stockwerk zeigt.

Angeblich war es das Haus des Capitaines, dessen Aufgabe es war, bei Abwesenheit des Burgherrn Stadt und Burg Pierrefort zu bewachen und zu beschützen.

Ein Stück weiter sieht man einen Turm in einer der Hausfassaden, der vermutlich Teil des alten Verteidigungssystems war. Er beherbergt eine Steintreppe, die den Zugang zu den oberen Etagen der Stadtmauer erlaubte.

Die Rue Jean-Todt hieß füher “Turmstrasse” und wurde zu Ehren von Jean Todt umbenannt, dem früheren Direktors von Ferrari (und Präsidenten der Féderation Internationale de l’Automobile FIA), der in diesem Haus geboren wurde.

Erratum

Horaires d'ouverture du bureau de vote le 9 juin : de 8h00 à 18h00 et non 19h00 comme annoncé dans vos Échos de Pierrefort.

Ce site utilise des cookies afin de mesurer la fréquentation du site, de vous proposer des contenus animés et interactifs et de partager du contenu sur les réseaux sociaux.
Personnaliser